Deutsche Fußball Frauen weiterhin Weltranglistenzweiter

In der vorletzten Ausgabe der Weltrangliste vor der Frauen Fußball EM 2013 in Schweden rangiert die DFB-Elf nach wie vor auf dem zweiten Platz. Auch wenn der Abstand zum Weltranglistenersten USA etwas größer geworden ist, konnte das deutsche Team Rang zwei behaupten.

DFB Frauen TeamUSA vor Deutschland – so wie das Resultat beim jüngst zu Ende gegangenen Algarve Cup 2013 war, so sieht es nun auch in der Weltrangliste im Frauenfußball aus. Der Olympiasieger, seit fünf Jahren die Nummer eins in der Weltrangliste, konnte nach dem Triumph in Portugal um sechs Punkte zulegen und steht nun bei 2.215 Zählern. Europameister Deutschland hingegen büßte nach der nicht erfolgreichen Titelverteidigung beim Algarve Cup acht Punkte ein und steht bei 2.163 Punkten. Weltmeister Japan belegt mit 2.096 Zählern nach wie vor Rang drei vor Brasilien (2.038).

Zwei der drei Gruppengegner des Teams von Bundestrainerin Silvia Neid bei der EM 2013 in Schweden sind ebenfalls auf unveränderten Positionen anzutreffen. So liegen die Niederlande und Island nach wie vor auf dem 15. Platz. Dagegen konnte sich Norwegen trotz der 0:2 Niederlage gegen Deutschland im entscheidenden Gruppenspiel im Süden Portugals um einen Rang verbessern und belegt nun Rang 11. Drei der vier Teams der EM-Gruppe A belegen ebenfalls unveränderte Ränge: Schweden (6.), Dänemark (13.) und Finnland (19.). Dagegen tauschte Italien mit Norwegen die Plätze und fiel einen Platz zurück.

Frankreich aus der EM-Gruppe C liegt nach wie vor als zweitbestes europäisches Team auf Rang fünf, allerdings konnte England einen Platz gut machen nach dem Sieg beim Cyprus Cup 2013 und liegt nun auf dem siebten Rang. Spanien ist nach wie vor 18., während Russland um zwei Positionen auf Platz 22 zurückgefallen ist. Den größten Sprung nach vorne machte Nicaragua, das von Position 109 auf den 100. Platz rückte. Dagegen fielen Usbekistans Frauen um 84 Positionen auf den 125. Platz zurück.

(Michael B.)
Foto: wikipedia / Autor: Frank

Fussball Trikots bei Sport Scheck kaufen

© 2012/2013 EM 2013 Nachrichten. All rights reserved - Redaktion- Impressum
Proudly designed by Theme Junkie.