DFB-Frauen mit zwei weiteren Testspielen zur EM 2013 im Juni

Der Fahrplan der deutschen Frauen Fußball Nationalmannschaft in Richtung EM 2013 in Schweden nimmt immer mehr Form an. Wie der DFB nun mitteilte, wird das Team von Bundestrainerin Silvia Neid im Juni zwei Testspiele in Nordrhein-Westfalen bestreiten.

EM 2013 SchwedenDabei kommt es am 15. Juni in Essen zum Duell gegen Schottland. Was im ersten Moment nach einem leichten Testspiel klingt, könnte sich ganz anders erweisen. Denn die schottischen Fußball Frauen haben unlängst beim Cyprus Cup 2013 einige beherzte Auftritte hingelegt. So konnten die schottischen Frauen beispielsweise gegen den EM-Teilnehmer und späteren Gewinner des Turniers, England, ein 4:4 erreichen. Am 19. Juni schließlich tritt das deutsche Team gegen Kanada an. Auch die Kanadierinnen sind im Gegensatz zum Männerfußball bei den Frauen eine echte Größe. Kanada stand beim Cyprus Cup 2013 im Finale und unterlag dort England mit 0:1. Der direkte Abschluss der EM-Vorbereitung steht zudem am 29. Juni an, wenn es in der Münchener Allianz Arena zu einem erneuten Wiedersehen mit Weltmeister Japan kommt.

Die Endrunde der Frauen Fußball EM 2013 in Schweden findet bekanntlich vom 10. bis 28. Juli 2013 statt.

(Michael B.)
Foto: flickr.com / William Morice

Fussball Trikots bei Sport Scheck kaufen

© 2012/2013 EM 2013 Nachrichten. All rights reserved - Redaktion- Impressum
Proudly designed by Theme Junkie.