EM 2013: Titel Nummer acht für deutsche Fußball Frauen?

Am morgigen Mittwoch, den 10. Juli 2013 geht es endlich los – dann erfolgt der Auftakt zur Frauen Fußball EM 2013 in Schweden. Bei dem bis zum 28. Juli dauernden Turnier gibt es nur einen Topfavoriten: Deutschland.

Auch wenn das deutsche Team auf insgesamt sechs Leistungsträgerinnen verzichten muss, führt nach Ansicht sämtlicher Experten kein Weg am deutschen Team um Nadine Angerer und Co. vorbei. Der Weltranglistenzweite ist schließlich in Europa eine Macht für sich. Dies zeigt sich allein schon beim Blick auf die bisherigen zehn Europameisterschaften. Sieben Mal hieß nämlich der Sieger Deutschland, allein die letzten fünf Europameisterschaften waren fest in deutscher Hand. Somit könnten die DFB-Frauen den sechsten Titel in Folge einfahren. Das letzte Mal, dass ein anderes Team die Trophäe in Empfang nehmen durfte war vor genau 20 Jahren, als Norwegen mit 1:0 im Finale gegen Italien gewinnen konnte. Deutschland blieb damals nach einem 1:3 gegen Dänemark gar nur der vierte Rang. Diese Niederlage ist übrigens bis zum heutigen Tage das letzte Mal, dass eine deutsche Frauen Fußball Nationalmannschaft bei einer EM Endrunde als Verlierer vom Platz ging.

Deutschland Frauen Fußball Europameister

Neben Deutschland gibt es vor allem zwei weitere Teams, denen der Titel zugetraut wird, sollte die deutsche Elf wie vor zwei Jahren bei der WM im eigenen Land patzen, als im Viertelfinale das Aus nach einem 0:1 gegen den späteren Weltmeister Japan erfolgte. Dies sind aber nicht die Engländerinnen, die vor vier Jahren in Finnland mit 2:6 gegen Deutschland im Finale scheiterten oder der zweifache Europameister Norwegen. Vielmehr stehen die Schwedinnen und Frankreich sehr hoch im Kurs bei den Fachleuten. Schweden, der erste Europameister bei den Frauen überhaupt im Jahr 1984, konnte seine starke Form beim 4:1 vor wenigen Tagen im letzten EM-Test gegen England unter Beweis stellen. Zudem gelten auch die Französinnen mit den zahlreichen Spielerinnen von Olympique Lyon, dem Champions League Sieger 2011 und 2012, als Titelanwärterinnen. Alle weiteren neun Teilnehmer an der Frauen Fußball EM 2013 scheinen als neuer Europameister nicht in Frage zu kommen.

(Michael B.)
Foto: wikipedia / Dontworry

Fussball Trikots bei Sport Scheck kaufen

© 2012/2013 EM 2013 Nachrichten. All rights reserved - Redaktion- Impressum
Proudly designed by Theme Junkie.