England testet gegen EM-Gastgeber Schweden

Wenige Tage vor dem Start der Frauen Fußball Europameisterschaft 2013 in Schweden am 10. Juli wird es zu einem Testspiel-Kracher kommen. Wie der englische Fußballverband nämlich informierte, tritt das englische Nationalteam unter der Leitung von Hope Powell beim EM-Gastgeber zum letzten Kräftemessen vor den kontinentalen Titelkämpfen an.

FA-English-football-women-team-300x225Das Spiel zwischen den Fußball Frauen Nationalteams von Schweden und England findet demnach am 4. Juli 2013 statt. Ausgetragen wird das Match in der Markbygg Arena in Uddevalla. Hierbei handelt es sich nicht um eines der Stadien bei der Frauen Fußball EM im Sommer. Für beide Teams kommt es damit wenige Tage vor dem Start der Titelkämpfe zu einem echten Härtetest. Für die Gastgeberinnen beginnt die EM laut Spielplan am 10. Juli mit dem Match gegen Dänemark, ehe die weiteren Gruppenspiele gegen Finnland und Italien folgen. Die Gäste aus England wiederum bekommen es in ihrer Gruppe der Frauen Fußball EM 2013mit Russland, Spanien und Frankreich zu tun. Das erste Spiel der Three Lionesses steht am 12. Juli 2013 gegen Spanien an. Vor dem Test in Schweden trifft England am 26. Juni 2013 noch in der Heimat auf den amtierenden Weltmeister Japan.

Die englische Nationaltrainerin Hope Powell erklärte zu dem vereinbarten Testspiel gegen die skandinavischen EM-Gastgeber, dass dieses Testspiel eine großartige Vorbereitung für die Engländerinnen sei. Schließlich habe Schweden stets eine starke Mannschaft gestellt und werde dies auch bei der Euro im Sommer tun. Zuletzt trafen Schweden und England in Oxford im Jahr 2011 aufeinander. Beim damaligen Testspiel zur Frauen Fußball WM 2011 in Deutschland siegte das englische Team 2:0. In der FIFA-Frauenweltrangliste belegen die von Pia Sundhage betreuten Schwedinnen Rang sechs, während das englische Team auf dem siebten Platz zu finden ist.

(Michael B.)
Foto: Wikipedia / Autor:thai-fussball.com

Fussball Trikots bei Sport Scheck kaufen

© 2012/2013 EM 2013 Nachrichten. All rights reserved - Redaktion- Impressum
Proudly designed by Theme Junkie.