Linda Bresonik: Ausfall Nummer vier für DFB-Team bei der EM 2013

Linda BresonikDie Hiobsbotschaften für die deutsche Frauen Fußball Nationalmannschaft reißen nicht ab. Mit Linda Bresonik musste nun schon die vierte Spielerin des DFB-Teams für die EM 2013 in Schweden absagen.

Wie der DFB heute informierte, kann die Defensivakteurin von Paris St. Germain definitiv nicht an der EM vom 10. bis 28. Juli 2013 teilnehmen. Denn die Achillessehnen-Entzündung im linken Fuß macht einen Einsatz der Ex-Duisburgerin nicht möglich. Die 84-fache Internationale kämpft bereits seit Monaten mit diesen Problemen, sodass dieser Schritt nicht ganz unerwartet folgte. Bereits beim ersten Vorbereitungslehrgang des DFB-Teams in der Vorwoche in der Sportschule Kaiserau konnte Linda Bresonik nur reduziert trainieren. Die 29-jährige erklärte nun laut DFB: „Es macht keinen Sinn, so weiterzumachen. Natürlich ist das keine einfache Situation für mich, weil ich unheimlich gerne in Schweden dabei gewesen wäre. Mein Ziel ist jetzt aber erst mal, mich sobald wie möglich operieren zu lassen, um endlich völlig beschwerdefrei zu werden.“

Bereits zuvor mussten mit Viola Odebrecht, Verena Faißt und Alexandra Popp drei wichtige Stützen in der deutschen Frauen Fußball Nationalmannschaft für die EM 2013 in Schweden absagen. Insbesondere die langjährige Erfahrung von Bresonik ist ein Faktor, der bei der Defensivspezialistin besonders ins Gewicht fällt. Bundestrainerin Silvia Neid verzichtete auf eine Nachnominierung und belässt es aktuell bei 27 Spielerinnen im vorläufigen Kader. Das endgültige Aufgebot des amtierenden Europameisters wird nach den beiden kommenden Testländerspielen benannt. Nach dem Match gegen Schottland am Samstag in Essen und der Partie vier Tage später in Paderborn gegen Kanada stehen die 23 EM-Fahrer für Deutschland fest, die in München noch im letzten EM-Test auf den amtierenden Weltmeister Japan treffen.

(Michael B.)
Foto: flickr.com/Thomas Rodenbücher

Fussball Trikots bei Sport Scheck kaufen

© 2012/2013 EM 2013 Nachrichten. All rights reserved - Redaktion- Impressum
Proudly designed by Theme Junkie.